* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    xxthebeastxx
    - mehr Freunde

* Links
     Hörspiel zum Buch

* Letztes Feedback
   18.11.15 11:57
    26216
   20.11.15 16:52
    Gut gemacht Christina :)








Lenas Männer

Heute befassen wir uns mit zwei besonderen Männer in Lena Brückes Leben. Es geht um ihren Ehemann Willi(Gary) Brücker und Hermann Bremer ihre Affäre. Beide Komponenten haben Besonderheiten und verscheidene Charaktereigentschaften, diese werde ich in dem folgenden Text erläutern und vorstellen. Zurest nehme ich mir Willi (Gary) Brücker vor, man nannte ihn Gary, weil viele Menschen gesagt haben das er das Aussehen wie ein Berühmter Star (zu der Zeit/Gary Cooper) hatte. Er hatte ein Markanteres Gesicht und war etwas breiter als Hermann Bremer. Er hatte kurze Haare und trug immer gerne einen Kamm bei sich. Außerdem trug er gerne teure Kleidung und legte sehr viel Wert auf sein Aussehen und hat dafür Ansehen gehabt. Für mich kommt es so vor, als würde er eine sehr eitle Person sein, dennoch auch etwas charmant, dadurch das er so ein charmanter und Akttraktiver Mensch war und gut mit Menschen umgehen könnte und sie leicht um den Finger wickeln konnte, kam es auch dazu das er viele Seitensprünge hatte, dennoch kam er immer wieder zurück zu Lena dadurch denke ich das er sie trotz der Seitensprünge liebte. Da er aber eigentlich nur ein Barkassenführer war und eigentlich nicht sehr viel Geld verdiente, könnte er sich teure Kleidung nicht leisten. Aber Gary war nicht nur ein einfacher Barkassenführer, er schmuggelte Waren und deshalb verdiente er mehr Geld dazu, um sich teure Sachen leisten zu können. Doch man erwischte ihn und er musste dafür ins Gefängnis 1939 war er in einer Kriegsgefangenschaft. In der Zeit lernte Lena Brücker Hermann Bremer kennen. Zu dem habe ich das letzte mal schon eine kleine Beschreibung geschrieben diese findet ihr auf der nächsten Seite oder weiter unten meines Blogs.Er hatte zwar eine nette Affäre mit Lena und hat sie in der Zeit auch sehr gut behandelt trotzdem denke ich das Hermann Lena nicht liebte sondern es sozusagen für ihn, nur eine kleine Affäre war und er an seine Frau und seinem Kind zurück kehren wollte, da er seine Familie mehr liebte, Lena jedoch hat sich in ihn verliebt. Das wars nun für heuteEure Christina
9.12.15 12:08
 
Letzte Einträge: Die Entdeckung der Currywurst, Die Affäre , Die fünf Lenas


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung